Yamaha Konferenzsystem für Videokonferenz und Telefonkonferenz

  • 0

Yamaha Konferenzsystem für Videokonferenz und Telefonkonferenz

Category : Videotelefone

Yamaha Konferenzsystem für Videokonferenz und Telefonkonferenz

  • USB Audio- und Video-Unterstützung für UC-Anwendungen
  • Beamforming Mikrofon-Array
  • Soundbar mit 4 Lautsprecherelementen
  • Ultra-Weitwinkelkamera mit 120 Grad Sichtfeld
  • Integrierte SIP-Schnittstelle zur Anruf-Manager-Integration
  • DisplayLink-Schnittstelle
  • Fernadministration und -management, Systemmeldungen (SNMP), Unterstützung für Autokonfiguration

Video

Foto

Yamaha Konferenzsystem für Videokonferenz und Telefonkonferenz

Overview

Das Videotonsystem Yamaha CS-700 ist speziell als eine Alles-in-einem-Einheit zur Ausstattung von kleinen Multimedia-Konferenzräumen mit branchenführenden Fähigkeiten für Audio-, Video- und Bildschirmübertragung (Sharing) konzipiert. Kleine Multimedia-Konferenzräume weisen einzigartige Anforderungsprofile auf, da es sich dabei normalerweise um kleine Räume mit begrenzter Tischfläche handelt. Das Yamaha CS-700 kombiniert Ultra-Breitbandaudio mit qualitativ hochwertigem Video, um Video-, Audio und Zusammenarbeitserfordernisse in einem einzigen unkomplizierten wandmontierten System zu realisieren.Alle Anforderungen an Kommunikation und Zusammenarbeit im kleinen Multimedia-Konferenzraum werden angesprochen. Audio-, Video- und Bildschirmübertragung wird über ein USB-Kabel bewerkstelligt. Die integrierte Fähigkeit zur Fernverwaltung ermöglicht für IT-Abteilungen rund um den gesamten Erdball die Fernüberwachung und -verwaltung ihrer Installationen in kleinen Multimedia-Konferenzräumen

 

 

Yamaha Konferenzsystem für Videokonferenz und Telefonkonferenz


Kontakt

Angebot & Anfrage

hier klicken
oder Sie erreichen uns per
Tel. 069 6657 5962


Einstellungen ändern?

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Impressum | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum. Impressum

Zurück